Unsere Leistungen

Geschäftsfeldentwicklung mit dem Balzer & Partner Framework

Auf dem Business Model Canvas aufbauend, arbeitet Balzer & Partner mit einem dynamischen, qualitätssteigernden Strategie- und Vertriebstool, dem »Balzer & Partner Framework« zur gezielten Geschäftsfeldentwicklung. In diesem Modell werden Geschäftsprozesse kontinuierlich überprüft und weiterentwickelt. Mit dem »Balzer & Partner Framework« sind wir in der Lage, Vertriebsstrategien bis hin zu Geschäftsmodellen zu visualisieren, zu bewerten und zu simulieren – ganzheitlich oder isoliert auf die Produkt- bzw. Serviceebene. Vertrieb und Business Development gehen auf diese Weise Hand in Hand. Auf der Schnittstelle zwischen Marktforschung, Produktentwicklung und Marketing entwickeln wir Kundenbeziehungen nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ weiter.

In folgenden Ländern kann Balzer & Partner für Sie aktiv werden:

  • Deutschland, Österreich und Schweiz
  • Belgien und Niederlande
  • Norwegen, Schweden und Finnland
  • Kanada und USA

Grundbaustein des »Balzer & Partner Frameworks« sind verschiedene Dimensionen des Business Model Canvas (BMC) sowie komplettierende Eigenentwicklungen. Das erprobte Verfahren dient der schnellen Ermittlung wesentlicher Parameter eines Geschäftsmodells und / oder einer Vertriebsstrategie. Bei der Arbeit mit dem »Balzer & Partner Framework« nehmen idealerweise Kollegen aus verschiedenen Fachabteilungen (technisch, kaufmännisch) und der Geschäftsführung teil. Gemeinsam verschaffen wir uns einen realistischen Eindruck des vorhandenen Geschäftsmodells und / oder der Vertriebsstrategie, entdecken Schwachstellen und entwickeln Optimierungspotenzial.

Durch die Adaption des BMC wird das Modell erweitert und überdies hinsichtlich der Marktentwicklung in Zeiten der Digitalisierung befragt. Wie kann ein wettbewerbsfähiges Geschäftsmodell erarbeitet werden, das einerseits der grundlegenden Geschäftsidee Rechnung trägt und andererseits den sich stark wandelnden Markt erschließt?

Im Balzer & Partner Framework beantworten wir diese Frage durch die Beschäftigung mit den nachfolgenden Themen.

Haben wir die Grundbausteine zu einem innovativen und anpassungsfähigen Geschäftsmodell mithilfe des »Balzer & Partner Frameworks« gelegt, gehen wir zum Kampagnen-Management über. In diesem Schritt geht es darum, eine saubere, valide Datengrundlage zum Aufbau und zur effizienten Durchführung von Vertriebsaktionen aufzubereiten. Dies beinhaltet:

  • Ausrichtung der richtigen Strategie
  • Zielsetzung der Kampagne
  • Adressqualifizierung und Veredelung des bestehenden Datenpools
  • Entwicklung einer personalisierten Kommunikationsstrategie mit Ausrichtung auf die relevanten Ansprechpartner im Buying Center
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Umsetzung und Erfolgsmessung der Kampagne

Ein weit ausgebautes Netzwerk mit qualifizierten Adressen ist der Grundbaustein für die spätere Erst- und Referenzkundengewinnung und die darauf aufbauende Neukundengewinnung.

Insbesondere in Zeiten der digitalen Wende mit disruptiven, sich stark entwickelnden und schneller wachsenden Märkten, sind Marktanalysen von zentraler Bedeutung. Einerseits, um sich auf mögliche Risiken und Herausforderungen vorzubereiten und die Trends und Anforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen. Andererseits um Geschäftsfelder besser auf die Marktanforderungen auszurichten und Potenziale für Produktinnovationen auszumachen.

Balzer & Partner übernimmt die notwendigen Schritte:

  • Analyse kritischer Kundensegmente
  • Dokumentation des Kaufverhaltens
  • Aufzeigen der Marktentwicklung und Trends
  • Konkurrenzanalyse mit Unterscheidungsmerkmalen und Wettbewerbsvorteilen

Vor der Einführung eines neuen Produktes oder einer neuen Dienstleistung ist die Gewinnung von Erst- und Referenzkunden entscheidend, falls sie nicht schon vorhanden sind. Für die meisten Unternehmen stellt diese Aufgabe keine einfach zu überwindende Hürde dar. Es gilt, sich genug Zeit zu nehmen, um potenzielle Erstkunden strukturiert anzusprechen und gezielt zu überzeugen. Denn nach wie vor liegt die Beweislast auf Produkten und Dienstleistungen, die bei Kunden bislang nicht zum Einsatz gekommen sind. Um neue Produkte und Dienstleistungen vermarkten und verkaufen zu können, benötigt man viel Fingerspitzengefühl, Überzeugungskraft, Menschenkenntnis und relevanten Informationen über die jeweiligen Zielgruppen. Balzer & Partner übernimmt diese Aufgabe für Sie.

Die gewonnenen Informationen aus der Marktanalyse und der Auswertung der Informationen aus der Referenz- und Erstkundengewinnung bilden die Grundlage für die Ansprache potentieller neuer Kunden. Mit den neugewonnen Erfahrungswerten können wir nun die Geschwindigkeit der Kundenansprache anziehen und die Quantität der Gespräche erhöhen. Aus dieser Sicherheit erwächst das Vertrauen, welches für die regelmäßige Wiederholbarkeit von Vertriebsergebnissen dringend benötigt wird. Balzer & Partner unterstützt Sie durch Neukunden- und Terminakquise, verhilft Ihnen zu neuen Kundenbeziehungen und entlastet Ihre Vertriebsmitarbeiter, damit Ihr Tagesgeschäft weiter laufen kann.

Unser Sales Development Angebot ist auf kontinuierliche Weiterentwicklung ausgerichtet. Wir wollen nicht nur einen Einmaleffekt erzielen, sondern Erfolg langfristig auf hohem Niveau halten und stetig optimieren –das ist unser Anspruch, damit Sie stets am Puls der Zeit, Ihrer Märkte und Kunden bleiben.

Zum einen um sich den Märkten anpassen zu können und ein funktionierendes Tagesgeschäft zu gewährleisten, vor allem aber auch um eine unternehmerische Weiterentwicklung zu ermöglichen. Die modernen Märkte verlangen eine Flexibilität, die nur durch agiles Management zu beherrschen ist. Das bedeutet: ständige Verbesserung und Anpassung der eigenen Vertriebsaktivitäten und -maßnahmen.

Diesen neuen vertrieblichen Weg einzuschlagen, erfordert Mut und Erfahrung. Es unumgänglich, ihn zu beschreiten, wenn Sie sich von Wettbewerbern im Markt unterscheiden und herausstechen wollen. Indem Sie durch das Sales Development mit Balzer & Partner Ihre Unternehmensstrategie weiter entwickeln und der Nachfrage des Marktes gerecht werden, begeben Sie sich auf den Weg zur Sales Excellence.

Als Ergebnis aller bis hierher durchlaufenen Phasen steht die Geschäftsfeldentwicklung, die zugleich die Grundlage und die nächste Entwicklungsstufe darstellt. Im »Balzer & Partner Framework« wird sie nicht nur abgebildet, sondern fest eingeplant und stets mit berücksichtigt. Der Kreis schließt sich.

Auf dieser Stufe stehen die neue Ideen und Konzepte, wie Ihr Unternehmen der Nachfrage des Marktes jetzt und in nächster Zukunft gerecht werden kann. Die Analyse umfasst Marktpotenziale, neue Kundensegmente, Produktentwicklungen, Geschäftsentwicklung und Vertriebserfolge. Der nächste Schritt wird es sein, die ausgearbeitete Innovation anhand des »Balzer & Partner Frameworks« an Ihre Unternehmensstrategie anzupassen.

Mehr Info?

Sie möchten tiefer ins Thema einsteigen? Gern!
Alles, was wir brauchen, sind ein paar Stichworte zu Ihrem Interessengebiet und die Bereitschaft für ein erstes Gespräch.
Investieren Sie in eine Email an uns, wir revanchieren uns mit Aufklärung und Beratung!